Versicherungsmakler werden

 0911/590 6000

  kontakt@maklerwerden.de

Folgen Sie uns auf:

Versicherungsmakler werden

Strukturvertriebler und Versicherungsvertreter aufgepasst!

Du spielst bereits mit dem Gedanken deinen Vetrieb zu verlassen?

Wer Versicherungsmakler werden möchte, steht vor einer großen Herausforderung. Wir lassen Dich damit nicht alleine:
Egal, ob Du Partner in einem Strukturvertrieb oder Versicherungsvertreter bist, mit unserer jahrelangen Erfahrung helfen wir auch Dir auf Deinem Weg in die Freiheit!

frank neumeister & Das Makler werden team weil der persönliche Austausch zählt!

Ein Wechsel aus der gebundenen Verhältnis erfordert immer eine professionelle Unterstützung. 
Nur wer der Weg bereits gegangen ist, weiß worauf man alles achten sollte.
7 Jahre Deutsche Vermögensberatung und der anschließende, erfolgreiche Wechsel in die freie Maklerwelt sprechen für sich. Mittlerweile ist das Team gewachsen und kann dich bei vielen Dingen für einen perfekten Start unterstützen. Abgerundet wird eine Kooperation mit Fachanwälten für die rechtliche Fragen.

0
Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistung
0
Vermittler 2020 zum Maklerstatus begleitet
0 %
authentisch
5/5

vollste Zufriedenheit

Was kannst du als freier Versicherungsmakler erwarten?

Möglichkeit der auswahl

Es stehen dir über 250 Versicherungs- Banken- und Investment Gesellschaften am Markt zur Verfügung. Von AXA bis Zurich, die freie Auswahl für deine Kunden ermöglicht dir viele  Möglichkeiten.

eigener bestand

Durch den Maklerauftrag gehören die kompletten Vertragsbestände dir. 
 Kein Arbeitgeber oder Vertrieb ist mehr im Besitz Deiner Kunden und Verträge.

Höchste Provisionen

Höchste Provisionen, die im Schnitt ca. 50% über den der Ausschließlichkeit liegen. Keine Überstrukturierten Berater, keine Umsatzkriterien um die volle Provisionen zu bekommen. 

 

neutrale vergleichsprogramme

Egal ob KFZ, Privat- und Gewerbe Sach, BU, Private Krankenvoll- oder Zusatzversicherung. Spezielle Programme ermöglichen es dir einen optimalen Marktüberblick zu bekommen und deinen Kunden das passende anzubieten.

MAKLER POOLS I Starke Partner an Deiner Seite 

Die Auswahl an Maklerpools ist riesig. Über 25 Anbieter werben hier um die Gunst der Vermittler. Jeder dieser Pools bietet seine Vor- und Nachteile. Unterschiedliche Software und Vergleichsprogramme. Verschiedene Deckungskonzepte mit speziellen Rahmenverträgen. Unterschiedliche Provisionshöhen und verfügbaren Servicepaketen.

Egal ob Amex, Apella, Aruna, Maxpool, WiFo, Netfonds, BCA, Fonds Konzept, blau direkt oder Fonds Finanz Maklerpool GmbH um nur einige zu nennen.
Jeder steht auf der Seite seiner Vertriebspartner, also Dir, dem zukünftigen Makler.

Damit du nicht nicht selbst über alle wichtigen Aspekte informieren musst, bekommst du von mir die perfekte Lösung mit dem optimal Gesamtkonzept aus den besten Courtagen und der besten Verwaltungs und Vergleichssoftware.

Produktpartner
Mit über 250 Gesellschaften im Portfolio, findest du für deine Kunden immer die passende Lösung. Vergleichsprogramme unterstützen dich dabei.       

Weiterbildung / IDD
Zahlreise Onlineschulungen, Webinare oder auch Präsenzveranstaltungen  stehen in der Regel kostenfrei zur Verfügung. Natürlich auch IDD gerecht.

Baufinanzierung und Privatkredite
Zahlreise Banken und Sparkassen stehen dir für die passende  Immobilienfinanzierung und Konsumkredite zur Verfügung.

 

Provisionsauszahlung
In der Regel werden die Abrechnungen mehrmals monatlich erstellt.
So ist sichergestellt, dass die Auszahlung auch schnellstes bei euch ankommt.

Investmentberatung
Ca. 8.000 Investmentfonds und ca. 800 ETF`s stehen dir auf den verschiedensten
Plattformen für eine optimale Beratung zur Verfügung

Honorar Tarife
Sollten für eure Kunden sog. Nettotarife in Frage kommen (mit reduzierter oder sogar ohne Abschlussgebühr), so ist dies ebenfalls möglich.

 

FAQ´s I Häufig gestellte Fragen

Hier kommt es darauf an, aus welchem Vertrieb, welcher Versicherung und in welcher Karrierestufe du dich befindest. Es kann durchaus vorkommen, dass sich deine Provision in einigen Sparten verdoppelt.
In der Regel sind es aber ca. 50% mehr, im Vergleich zum gebundenen Vermittler.

Umgerechnet für deinen Finanzstrukturvertrieb bedeutet das wie folgt:
* ca. 22 € je KE für DVAG Vermögensberater
* ca. 21 € je Einheit für TELIS Unternehmensberater

Gerade für Agentur- und Kanzlerinhaber mit Mitarbeiter oder Vermögensberater mit einer Unterstruktur, ist die Möglichkeit einer Provisionsteilung innerhalb seiner Vertriebsorganisation sehr wichtig.  
Lege deine eigene frei wählbare Provisionsteilung für dein Büro nach belieben fest, füge deine bestehenden Mitarbeiter darin ein und baue deine eigene Organisation aus. Du als Büroleiter bekommst die höchsten Provisionsn, um dir deine Organisation so aufzubauen wie du es möchtest.

Da das Team von Makler Werden bei den verschiedenen Finanzvertrieben und Versicherungsagenturen seine wurzeln hat und den Wechsel bereits erfolgreich gemeistert hat, können wir unsere gemachten Erfahrugen an dich weitergeben.
Damit du vor, während und auch nach dem Wechsel zur eigenen Maklerfirma keine Fehler begehst, bedarf es einer sehr genauen Planung. Da wir mit erfahrenen Fachanwälten kooperieren, werden wir bei Bedarf den notwendigen Kontakt herstellen, damit Du auch die rechtlichen Dinge, wie du dich verhalten solltest, abklären kannst.

Da du, wenn du dich entscheidest freier Makler, mit deiner eigenen Firma zu werden, komplett Eigenständig bist, bekommst du direkt von den Versicherungsgesellschaften und Dienstleistern, wie z.B. Maklerpools deine Provision ausbezahlt.
Es ist KEIN extra Abschlag oder eine Beteiligung zu bezahlen. Wie wir vergütet werden, erfährst du gerne beim persönlichem Gespräch.
Ganz im Gegenteil. Durch unsere Hilfe und Unterstützung findest du dich schneller und besser im freien Vermittlermarkt zurecht und hast somit bestmögliche Umsatzchancen. Da wir dich in Kooperation mit entsprechenden Fachanwälten vor potenziellen Fehler bewahren, kann dies sogar bares Geld wert sein.